Einsatz für die SEG Transport 4

Veröffentlicht am 31.01.2017

Heute morgen um 08:49 Uhr wurde Alarm für die Schnelleinsatzgruppen Transport des Landkreises Kitzingen ausgelöst. Grund war die Wetterlage! Wegen des gefrierenden Regens kam es im ganzen Leitstellenbereich zu Glatteisunfällen und zu einem massiv erhöhten Notfallaufkommen. Unsere Schnelleinsatzgruppe Transport, die sich aus einem Krankenwagen der Bereitschaft Wiesentheid und einen Krankenwagen der Bereitschaft Prichsenstadt zusammensetzt, wurde zu mehreren Notfalleinsätzen und Krankentransporten alarmiert.

Danke an die ehrenamtlichen Helfer, die ihre Arbeitsplätze verlassen haben, um anderen zu helfen.

Danke auch noch mal an die Arbeitgeber, die unsere Helfer freigestellt haben. Dies ist heute nämlich auch nicht mehr selbstverständlich.

Artikelaktionen

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank